Die BSG - Home

Betriebssportgemeinschaft Bezirksamt Reinickendorf von Berlin

Abteilungen - Übersicht

Aktuelles                    

Betriebssportgemeinschaft
Bezirksamt Reinickendorf
von Berlin

Wappen der BSG
    
gegründet 1968

 

 

                                                     

                                                      

 

  50 Jahre Betriebssportgemeinschaft

 

 

Die Betriebssportgemeinschaft Bezirksamt Reinickendorf von Berlin blickt in diesem Jahr auf 50 Jahre Vereinsgeschichte zurück.

 

Angefangen hat alles im Jahr 1968 mit einigen sportbegeisterten Beschäftigten, die sich zusammen setzten, um über Berufsgruppen und den täglichen Arbeitsrahmen hinweg eine Betriebssportgemeinschaft zu gründen. Ziel war es, mit der sportlichen Betätigung von Kolleginnen und Kollegen für die berufliche Tätigkeit einen körperlichen und geistigen Ausgleich zu schaffen, Gemeinschaftsgefühl und Zusammenhalt im "Betrieb" zu stärken, damit die körperliche und geistige Tüchtigkeit zu erhalten und den im Sport selbstverständlichen Teamgeist dann auch im Betriebsalltag fortzusetzen.

 

Zu Beginn gab es die Fußballabteilung, bei der auch schnell die ersten Erfolge zu verzeichnen waren. Bald kamen eine Faustballgruppe, die Bowler und eine Gymnastikgruppe dazu. Mit der Gründung weiterer Abteilungen entwickelte sich die BSG zur größten Betriebssportgruppe Reinickendorfs, zugleich eine der größten des damaligen West-Berlins.

 

Die Aktivitäten der Betriebssportler beschränkten sich nicht nur auf den Berliner Raum. So hielten die Fußballer über viele Jahre sportlichen und freundschaftlichen Kontakt zu den Fußballern aus Partnerstädten wie Greenwich/London, dem Schwalm-Eder-Kreis sowie der Stadt Lauterbach in Hessen, mit denen in wechselseitigen Besuchen Pokalwettbewerbe ausgetragen wurden. Die Faustballer beteiligten sich an Turnieren anderer Vereine und pflegten über lange Jahre auswärtige Kontakte. Die Tischtennisabteilung nimmt erfolgreich an Berliner und Deutschen Meisterschaften teil und die Bowler sind auf regionaler, deutscher sowie auf europäischer Ebene tätig.

Verschiedene Abteilungen haben regelmäßig privat organisierte Wochenendreisen durchgeführt und immer wieder wurden die sportlichen Kontakte durch private gesellige Treffen vertieft, mitunter sogar unter Beteiligung von Familienmitgliedern.

 

Was vor 50 Jahren mit 11 Gründungsmitgliedern und der Sportart Fußball begann, hat sich zu einem erfolgreichen Sportverein mit heute 320 Mitgliedern entwickelt. Darunter sind auch zahlreiche "passive" Mitglieder, die der BSG nach dem Ende ihrer aktiven sportlichen Betätigung verbunden bleiben wollen. Wir bieten  mit den Abteilungen Bowling, Faustball, Fußball, Tischtennis und 12 weiteren für Freizeitsport - z. B. Rückenschule, Volleyball, Rückenkurs, Rückengymnastik, Tennis, Badminton Prellball, Gymnastik, Rücken-Spezial sowie weitere Ballspiele - ein breites Angebot, in dem jeder sich sportlich betätigen und den Alltag hinter sich lassen kann. Sie ist zugleich auch ein Ort der Begegnung und der Lebensfreude.

 

Hierfür ist allen Mitgliedern, dem Vorstand und den anderen häufig langjährig ehrenamtlich Tätigen zu danken.

 

Eine Mitgliedschaft ist nicht an eine Beschäftigung beim Bezirksamt Reinickendorf gebunden. Aufgenommen werden kann jeder, der Interesse am gemeinsamen Sport und Gemeinsinn hat. Wir freuen uns über jeden sportbegeisterten Neuzugang, der als "Nachwuchs" zum weiteren Bestand der Betriebssportgemeinschaft seinen  Beitrag leistet. Die Betriebssportgemeinschaft ist als gemeinnützig und als förderungswürdig anerkannt.

 

Berlin-Reinickendorf, im Dezember 2018

 

Der Vorstand


           

              1. Vorsitzender:  Stefan Rehmer

              2. Vorsitzender:   Horst Richter

              
3. Vorsitzender:   Peter Wiese

 

             1.Schatzmeister: Detlef Radach       

   

             2.Schatzmeister: Peter Huß

 

Bowling

Faustball                      

Fußball                      

Freizeit 01 - Rückenschule

Freizeit 03 - Volleyball

Freizeit 04 - Volleyball

Freizeit 08 - Rückenschule am Park

Freizeit 09 - Rückentraining

Freizeit 10 - Tennis       

Freizeit 11 - Badminton

Freizeit 12 - Prellball

Freizeit 13 - Gymnastik

Freizeit 16 - Rücken-Spezial

Freizeit 17 - Borsig-Gymnastik

Freizeit 19 - Ballspiele

Freizeit 20 - Körperarbeit

Tischtennis

Kontakt    bsgbar@reinickendorf.berlin.de                           

Impressum

Satzung der BSG